logo

Am kommenden Wochenende müssen die 1. Damen einen anstrengenden
Doppelspieltag in Norddeutschland absolvieren.
Am Samstag erst beim derzeitigen Tabellensiebten VFL Kellinghusen und
am Sonntag dann beim bisher sieglosen Schlusslicht SC Poppenbüttel,
die aber deshalb auch keineswegs zu unterschätzen sind.

Den Damen eine gute Reise und natürlich viel Erfolg